Affengeiles Free VST: Spitfire Audio – Labs

Affengeiles Free VST: Spitfire Audio – Labs

Mein erster Post in diesem Jahr und wahrscheinlich erstmal der letzte auf Deutsch, denn ich habe mir vorgenommen, meinen Blog zukünftig größtenteils auf Englisch zu führen. Ich möchte so mein Sprachgefühl für die Sprache nicht verlieren und kann die Sprache so auf nützliche Weise einbinden und in meinem Leben lebendig halten.

Nichtsdestotrotz möchte ich euch heute aber noch fix ein extrem geiles Free VST Plugin für eure Sammlung vorstellen. Die Rede ist von Spitfire Audio Labs.

In den letzten Monaten hat kaum ein anderes Plugin mein Songwriting so pushen können wie Labs. Alleine schon das atemberaubend sanfte Klavier (Soft Piano) der Sammlung findet mittlerweile fast in jedem Song seinen Platz. Aber auch die anderen Instrumente sind wirklich wirklich beachtlich. Achja: und lasst euch nicht von der Installation einer eigenständigen Software abschrecken – es lohnt sich!

An dieser Stelle natürlich damit auch einmal vielen lieben Dank an Spitfire Audio, dafür, uns Musikern hier so ein mächtiges und gut klingendes Werkzeug umsonst in die Hand zu geben. Sagt bitte Bescheid, falls ihr irgendwann eine Dependance außerhalb der UK öffnet – ich bewerbe mich dann im Handumdrehen 😉

Avocado Empfehlung des Monats:
https://www.spitfireaudio.com/labs